Sie sind hier: Praxis für Ergotherapie / Unsere Praxis / Unsere Philosophie

Unsere Philosophie

Unser grundlegendes Ziel in der Ergotherapie ist, dass unsere Patienten die größtmögliche Handlungsfähigkeit und Teilhabe in ihren verschiedenen Lebensbereichen im Alltag erreichen, bzw. erhalten. Der ganzheitliche Therapieansatz beruht auf medizinischen, bewegungstherapeutischen, psychologischen und pädagogischen Grundlagen.

 

Therapie und Ziele gemeinsam individuell festlegen

Vor Beginn aller therapeutischen Maßnahmen ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen die individuellen Ziele. So können wir uns ganz auf Ihre persönlichen Bedürfnisse konzentrieren. Sie stehen bei uns mit Ihrem Anliegen und Ihren Wünschen immer im Mittelpunkt. (Sie werden aktiv am Therapieprozess beteiligt.)

 

Angenehme Atmosphäre

Die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie ist ein freundliches und harmonisches Miteinander, eine feste Bezugspersonen sowie eine ansprechende Umgebung und moderne Ausstattung. Diese Werte sind uns sehr wichtig und wir leben sie in unserer Praxis.

 

Regelmäßige Fortbildung

Wir gewährleisten Ihnen moderne Therapien auf dem aktuellen Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse. Zu diesem Zweck besuchen wir regelmäßig Fortbildungen und Fachmessen, wir pflegen den persönlichen Austausch mit Ärzten, Pädagogen und Spezialisten.

 

Qualitätsmanagement

Wir sind motiviert und mit Freude bei unserer Arbeit und wollen für Sie einen optimalen Therapieerfolg erreichen. Wir möchten uns ständig verbessern, indem wir regelmäßig im Team gemeinsame Ziele entwickeln, diese in unseren Praxisalltag aufnehmen und in unser Qualitätsmanagement integrieren.