Sie sind hier: Angebote / Offene Ganztagsschule / ABC - Stichworte zur OGS

Ansprechpartner

DRK Jugendhilfe und Familienförderung
in Lippe gGmbH

Pagenhelle 17
32657 Lemgo

Sekretariat OGS

Frau Kittner

Tel.: 05261-28791 20 

Fax: 05261-28791 19

b.kittner[at]drk-jugendhilfe-lippe[dot]de

 

Bereichsleitung

Frau Klein

Tel:. 05261-28791 25

m.klein[at]drk-jugendhilfe-lippe[dot]de

Anmeldung -VG und OGS Betreuung

Anmeldeformulare erhalten Sie im jeweiligen Schulbüro Ihrer Schule!

Notfallbetreuung

In Notsituationen bieten wir auch nicht angemeldeten Kindern kurzfristig, gegen Kostenbeitrag, eine Betreuung im offenen Ganztag an.

(Beispiel: die Mutter muß ins Krankenhaus, der Vater arbeiten)

Sprechen Sie die BezugserzieherInnen der Betreuungsgruppe an!

Personal im offenen Ganztag

Je nach Einzugsgebiet und Größe der Schule wurden verschiedene Betreuungsgruppen eingerichtet. Wir betreuen derzeit an den verschiedenen Schulen ein bis zu drei OGS-Gruppen und die SchülerInnen aus der verlässlichen Grundschule (VG).

Das pädagogische Personal besteht aus:

KoordinatorInnen

sind qualifizierte pädagogische Fachkräfte mit besonderen Führungsqualifikationen, die an größeren Schulen mehrere Betreuungsgruppen übergeordnet leiten und organisieren.
Sie sind auch gleichzeitig BezugserzieherInnen.

BezugserzieherInnen

sind qualifizierte pädagogische Fachkräfte (staatlich anerkannte ErzieherInen oder vergleichbare Qualifikationen), die eine Betreuungsgruppe von maximal 25 SchülerInnen leiten.

Sie sind erster Ansprechpartner für die Eltern von Kindern der jeweiligen Betreuungsgruppe. Sie sind an Schultagen in der Kernzeit der OGS (11:30 Uhr bis 15:00/16:30 Uhr) erreichbar.

Pädagogische MitarbeiterInnen

sind erfahrene und weitergebildete Betreuungskräfte, die z.T. keine direkt pädagogische Ausbildung haben, jedoch aufgrund persönlicher Eignung und Praxiserfahrungen eine wichtige Rolle in der Betreuung einnehmen.

ReferentInnen

sind externe Fachkräfte in dem Bereich der sog. Thematischen Angebote. Sie sind auf Honorarbasis angestellt und bieten gezielte Förderangebote in unterschiedlichsten Bereichen an (Projekte in den Bereichen Sport und Bewegung, Kreativität, Musik, Naturerleben, Werken, Medien, Gesundheit, u.v.m.).

sollten SIE sich für eine derartige Tätigkeit interessieren, sprechen Sie uns an!

PraktikantInnen

bieten wir im Rahmen der beruflichen Findung und Ausbildung die Möglichkeit, im offenen Ganztag pädagogisch mitzuarbeiten, Einblicke zu gewinnen und Erfahrungen zu sammeln.

schriftliche Berwerbungen nehmen wir gerne entgegen

Die pädagogischen MitarbeiterInnen sind AnsprechpartnerInnen für alle Belange des Betreuungsalltagsin der VG oder der OGS.Sie fungieren als Bindeglied zwischen dem jeweiligem Kind, Schule, Eltern und allen weiteren Fachkräften. Nur durch eine ausgewogene wechselseitige Beziehung zwischen diesen verschiedenen Partnern, kann es zu einem guten Gelingen der Betreuung kommen.

D.h. es sind selbstverständlich alle beteiligten Akteure in der Schule - wie Schulleitungen, LehrerInnen, Verwaltungsangestellte, Hausmeister und Reinigungspersonal – wichtig im vernetzten Umfeld der Schule und für ein erfolgreiches und gutes Zusammenspiel im Sinne der SchülerInnen von Bedeutung!